SV Grün-Weiß Ferdinandshof 47 e. V.

Vorrunde Landespokal U 14 w in Stralsund PDF Drucken E-Mail
Volleyball - Berichte

Mit 6 Spielerinnen fuhren wir am 29.10.2022 nach Stralsund zu einer von zwei Vorrunden. 4 unserer 6 Spielerinnen sind noch nicht sehr lange dabei und entsprechend groß war die Aufregung.

 

7 Mannschaften waren angetreten und das Losglück bescherte uns die Viererstaffel.

Erster Gegner war der Turnierfavorit, der SC Neubrandenburg. Den scharfen Aufgaben des Gegners hatten wir nicht viel entgegen zu setzen und wir verloren 9:25 und 10:25. Im ersten Satz gegen den Schwaaner SV lief noch nicht viel zusammen. Wir verloren ihn 13:25. Nach einer Analyse der Schwächen des Gegners und unsere Stärken und deren Umsetzung kamen wir viel besser ins Spiel und gewannen Satz 2 und 3 25:18 bzw. 15:5. Da war die Freude natürlich groß. Ueckermünde war heute stärker als wir (9:25 und 13:25).

Im letzten Spiel um Platz 5 gegen den PSV Rostock gewannen sir den ersten Satz. Der zweite war lange ausgeglichen, ging aber am Ende an Rostock. Unsere Kräfte und Konzentration ließen nach und auch der Entscheidungssatz ging an Rostock.

Wir haben heute viel mitgenommen. Ein großes Lob gibt es für die schon sicheren Aufgaben. Wir müssen noch lernen, den Gegner zu Fehlern zu zwingen und dürfen nicht auf Fehler des Gegners warten.

Wir spielten heute mit Lilia (K), Louisa, Lilja, Nayla, Leni und Nastja

Die Platzierungen: 1. Neubrandenburg, 2. Neustrelitz, 3. Stralsund, 4. Ueckermünde, 5. Rostock, 6. Ferdinandshof, 7. Schwaan

Vielen Dank an alle mitgereisten Eltern fürs Fahren und Anfeuern

   Zu den Fotos geht es hier

 

Sponsoren Volleyball

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Unsere Galerien

Banner
Banner

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Computer platzieren können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.